Samstag, April 21, 2018

Editorial zur Ausgabe März/April 2018

Liebe Tierfreunde!

Aus eigener Erfahrung können die meisten Menschen nachvollziehen, wie quälend Juckreiz auch für Hunde sein muss, und suchen daher möglichst schnell den Tierarzt auf, wenn sich der Vierbeiner heftig kratzt. In unserer Cover-Story stellen wir Ihnen ein neues therapeutisches Konzept zur Stärkung der Abwehrfunktion der Haut vor. Informieren Sie sich auf den Seiten 6 bis 9 darüber, wie man mit speziellen Shampoos, Lotionen und Spot-ons Hauterkrankungen sowohl vorbeugen als diese auch behandeln kann.

Unsere Redakteurin Hannelore Mezei hat bei Spezialistinnen für Hundeverhalten über die Gründe, warum Hunde plötzlich oder auch von Anfang an den Spaziergang verweigern, recherchiert. Lesen Sie das Ergebnis auf den Seiten 14 und 15.

Warum man Hunde gegen Gelsen schützen muss und wie der Klimawandel den Insekten und der Verbreitung gefährlicher Krankheiten durch sie nützt, ist ein wichtiges Thema. Erfahren Sie auf den Seiten 20 bis 24 mehr darüber und auch, wie Sie dagegen vorbeugen können.

Leider gehören Tumorerkrankungen noch immer zu den drei häufigsten Todesursachen unserer Vierbeiner. Auf den Seiten 30 bis 32 gibt uns Dr. Maximilian Pagitz – ein Internist mit Schwerpunkt Onkologie – Einblicke in dieses wichtige Gebiet der Veterinärmedizin.

Wie sie vorgehen sollten, damit der Tierarztbesuch mit Hund und Katze entspannt verlaufen kann, erläutert Ihnen Mag. Kerstin Piribauer auf den Seiten 33 bis 35.

Für die glücklichen Besitzer eines Gartenteichs beginnt jetzt die Saison. Der Fisch-Experte Dr. med. vet. Heinz Heistinger hat auf den Seiten 42 bis 44 Wissenswertes über die Haltungsbedin- gungen, Krankheiten und Behandlungsmöglichkeiten von Zierfischen zusammengefasst.

Eine interessante Lektüre unseres Magazins
wünscht Ihnen Dr. Herta Puttner
und das „mein HAUSTIER“-Team

Tiermedizin für Haustierhalter

Jedem Haustierhalter ist die Gesundheit und das Wohlbefinden seines tierischen Lieblings wichtig. Deswegen informiert „mein HAUSTIER“ Herrchen und Frauchen über richtige Haltung, Fütterung, Pflege und die Möglichkeiten der Gesundheitsvorsorge ihrer vierbeinigen und gefiederten Hausgenossen.

Ein Team von Tierärzten berichtet fachlich fundiert, aber trotzdem allgemein verständlich über die neuesten Errungenschaften der Tiermedizin und neue Behandlungsmöglichkeiten von Tierkrankheiten. Sehen Sie nach, was die neueste Ausgabe bietet – bei Interesse kostenloses Probeheft bestellen, abonnieren oder im Zeitschriftenhandel besorgen! In unserem Archiv finden Sie ausgewählte Artikel der vergangenen Ausgaben.

Neueste Artikel

Mehr

    Operationen am offenen Herzen jetzt auch beim Hund möglich

    Wenn man als Hundehalter zum ersten Mal mit einer schweren Herzerkrankung des Vierbeiners konfrontiert ist, denkt man sofort an unzählige Tabletten und eine eingeschränkte...

    Fische als clevere Geschäftsleute

    Putzerfische betreiben „Kosmetiksalons“ im Meer Aquarianer wissen es längst: Die Fähigkeiten von Fischen werden im Allgemeinen stark unterschätzt. Wenig verblüffend, denn die Kommunikation mit Fischen...

    Bypass-Operation bei verstopften Harnleitern

    Künstliche Verbindung der Niere mit der Blase Wenn man Bypass liest, denkt man automatisch an das Herz – werden doch die meisten Bypässe am Herzen...

    Impfen als Akt der Solidarität

    Vorsorge als Verantwortung des Einzelnen für die Gemeinschaft Eine Impfung schützt nicht nur das einzelne Individuum, sondern die Impfung als eine der bedeutendsten Errungenschaften der...

    Katzen gegen Infektionskrankheiten schützen

    Impfung bedeutet Risiko minimieren Impfungen gegen Infektionskrankheiten stehen immer öfter zur Diskussion – ob sie überhaupt so oft notwendig sind, und nachteilige Wirkungen für die...

    Machen wirs den Hunden nach

    Was wir von unseren Vierbeinern lernen können Nach einer erholsamen Nacht beginnt der neue Tag mit ausgiebigem Stretchen und einem leichten Frühstück. Dann geht es...

    Schaf wird Haustier des Jahres 2018

    Neuartige Begegnungen mit spannenden Tier-Persönlichkeiten Haustier des Jahres 2018“ wird das Schaf! Nach Huhn (2016) und Hund (2017) hat die deutsche Stiftung „Bündnis Mensch &...

    Operationen am offenen Herzen jetzt auch beim Hund möglich

    Wenn man als Hundehalter zum ersten Mal mit einer schweren Herzerkrankung des Vierbeiners konfrontiert ist,...

    Fische als clevere Geschäftsleute

    Putzerfische betreiben „Kosmetiksalons“ im Meer Aquarianer wissen es längst: Die Fähigkeiten von Fischen werden im Allgemeinen...

    Bypass-Operation bei verstopften Harnleitern

    Künstliche Verbindung der Niere mit der Blase Wenn man Bypass liest, denkt man automatisch an das...

    Impfen als Akt der Solidarität

    Vorsorge als Verantwortung des Einzelnen für die Gemeinschaft Eine Impfung schützt nicht nur das einzelne Individuum,...

    Katzen gegen Infektionskrankheiten schützen

    Impfung bedeutet Risiko minimieren Impfungen gegen Infektionskrankheiten stehen immer öfter zur Diskussion – ob sie überhaupt...

    Machen wirs den Hunden nach

    Was wir von unseren Vierbeinern lernen können Nach einer erholsamen Nacht beginnt der neue Tag mit...

    Schaf wird Haustier des Jahres 2018

    Neuartige Begegnungen mit spannenden Tier-Persönlichkeiten Haustier des Jahres 2018“ wird das Schaf! Nach Huhn (2016) und...

    Von der Wildnis in die Zivilisation

    Zahm oder domestiziert? Eichhörnchen-Bub Fridolin war nicht einmal handtellergroß, als er unter einem Baum liegend von...

    Knoten in der Haut nicht ignorieren

    Tierärztliche Abklärung nötig Frauchen streichelt zu Hause am Abend ganz entspannt ihre achtjährige Golden Retriever Hündin...

    Vergiftungen bei Hund und Katze

    Giftköder als Ursache überschätzt Immer wieder hört und liest man Warnungen vor hinterhältig ausgelegten Giftködern. Die...

    Winterurlaub mit Hund

    Tipps, worauf Sie achten sollten Auch auf Reisen möchten die Österreicher nicht auf ihren Vierbeiner verzichten....

    Katzen-Kindergarten

    … und man kann sie doch erziehen! Mit Hundewelpen ist es inzwischen selbstverständlich geworden eine Welpen-Spielgruppe...

    Herzkrankheiten bei kleinen Heimtieren

    Untersuchung und Therapie gleich wie bei Hund und Katze Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster & Co wurden bis vor...

    Kurzsichtig oder weitsichtig?

    Messung auch bei Hunden möglich Obwohl Fehlsichtigkeit bei Hunden nur eine untergeordnete Rolle spielt – der...

    Mehr Sicherheit für vierbeinige Diabetiker

    Einfache kontinuierliche Überwachung mit neuem Sensor-System Für Hunde, die an Diabetes leiden, gibt es heute eine ebenso...

    Vergangene Ausgaben